An köriga Riebel ….

Riebel klassisch

www.dietrich-kostbarkeiten.at

Vorarlberger Kostbarkeiten

Riebel aus alten Landsorten

Rezept für 4 Personen

Und so geht’s:

300 g Ländle Riebelmais
6oo ml Milch
½ EL Butter
1 TL Salz
1 EL Butter zum Braten

In die kochende Milch Salz und ½ EL Butter geben, den gemahlenen Mais einrühren – zudecken und am Herdrand aufquellen lassen. Dann mit der Butter(Alabaöl!!) langsam knusprig braten. Fertig.

Guten Appetit!

Marenda-Team

Genussboutique marenda

 

Advertisements

Über Genussboutique Marenda

Kulinarische Geschenkeboutique Kulinarische Geschenke, Mitbringsel, regionale Spezialitäten, Marenda-Eigenprodukte, Essige und Öle, Slowfoodprodukte, Souvenirs; Weihnachtsbestellungen; Geschenksideen für Weihnachten; Wichte-Geschenke
Dieser Beitrag wurde unter Köstlichkeiten, Rezepte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu An köriga Riebel ….

  1. Graham schreibt:

    Toll, das ist endlich mal ein interessanter Artikel, besten Dank. Muss man sich nochmal in Ruhe durchlesen. Generell finde ich den Blog leicht zugaenglich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s